Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Dr.  Gerhard Schwarz
Dr. Gerhard Schwarz
Orthopädie, Akupunktur, Chirotherapie, Unfallchirurgie
P3, 14
68161 Mannheim
Telefon: 0621 / 105090
Kasse: ✔    Privat: ✔
Arztbewertung von Dr. Gerhard Schwarz
5,00 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen

Herzlich Willkommen auf unserem bessereaerzte.de-Profil für unsere Gemeinschaftspraxis für Unfallchirurgie und Orthopädie in Mannheim. Die moderne Medizin ist heute hoch spezialisiert. Das Ärzteteam des Orthopaedicums Mannheim bestehend aus Unfallchirurgen und Orthopäden setzt sich mit unterschiedlichen Tätigkeitsschwerpunkten zusammen um den enormen Fortschritten in der Diagnostik und Therapie optimal gerecht zu werden.

In unserer Praxis erhalten Sie ein breites Spektrum der konservativen Therapie. Diese Leistungen umfassen die Standardtherapieverfahren auf den Gebieten der Unfallchirurgie und Orthopädie sowie spezielle Individualleistungen. Verschiedenen Erkrankungen, Fehlbildungen oder Unfallfolgen erfordern bei erfolgloser, oder nicht erfolgversprechender konservativer Therapie eine operative Maßnahme. Unser Ärzteteam führt ambulante Operationen in der Praxisklinik durch, stationäre Operationen führen wir im Diakoniekrankenhaus Mannheim durch.

Praxis - Dr.  Gerhard Schwarz - Logo
Praxis - Dr.  Gerhard Schwarz - Empfang
Praxis - Dr.  Gerhard Schwarz - Flur
Praxis - Dr.  Gerhard Schwarz - Sprechzimmer
Praxis - Dr.  Gerhard Schwarz - Wartezimmer
Praxis - Dr.  Gerhard Schwarz - Logo
Praxis - Dr.  Gerhard Schwarz - Empfang
Praxis - Dr.  Gerhard Schwarz - Flur
Praxis - Dr.  Gerhard Schwarz - Sprechzimmer
Praxis - Dr.  Gerhard Schwarz - Wartezimmer

Leistungen

  • Hyaluronsäure
  • Infusionstherapie
  • Chirotherapie
  • Magnetfeldtherapie
  • Injektionstherpie
  • Stoßwellentherapie
  • Akupunktur

Schwerpunkte

  • Endoprothetik des Kniegelenkes
  • Endoprothetik des Hüftgelenkes
  • Chirurgie
  • Spezielle orthopädische Chirurgie
  • Naturheilverfahren
  • Sportmedizin
  • Rheumatologie
  • D-Arzt
  • Ambulante Operationen
  • Stationäre Operationen
Öffnungszeiten: 
Montag: 7:30-18:00
Dienstag: 7:30-18:00
Mittwoch: 7:30-18:00
Donnerstag: 7:30-18:00
Freitag: 7:30-14:00

Die Bewertung für Dr. Schwarz im Detail

Zufriedenheit mit Praxisbesuch insgesamt
(5,00 von 5 Punkten)
Behandlung durch den Arzt
(5,00 von 5 Punkten)
Aufklärung und Beratung durch den Arzt
(5,00 von 5 Punkten)
Arzthelferinnen und Sprechstundenhilfen
(5,00 von 5 Punkten)
Praxisausstattung und -ambiente
(5,00 von 5 Punkten)

Bewertungsverlauf der letzten 12 Monate

5,00
5,00
4
2016
5
2016

Bewertungen insgesamt: 3 | Letzte Aktualisierung: 26.05.2016

Wie kann ich einen Arzt bewerten?

Anfahrt und Parken

Falls sie mit der Straßenbahn kommen:

Haltestelle Paradeplatz
Linien: STR 1, STR 2, STR 3, STR 4, RNV 4, RNV 5, STR 6, STR 7

Parkmöglichkeiten:

N2, 14
R5,14-17
N1, 3
N6, 3
D3, 5
C1, 13-15
Am Wasserturm

Universitäre Ausbildung

1980 – 1984 Studium der Anglistik-Germanistik an der Universität Bukarest

1985 – 1987 Studium der Humanmedizin an der Universität Hamburg

1987 – 1992 Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität, Heidelberg
14.05.1992 Ärztliche Prüfung (Staatsexamen)

Promotion

„Ein standardisiertes tierexperimentelles Modell zur Untersuchung der Makrohämodynamik und des regionalen Blutflusses in der Initialphase einer Endotoxinämie“

Institut für Experimentelle Chirurgie der Universität Heidelberg
Prof. Dr.med. Dr. h.c. K. Meßmer

Beruflicher Werdegang

14.09.92 – 30.03.94 Arzt im Praktikum an der Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg (Prof. Dr. H. Cotta)
in den Abteilungen Kinderorthopädie, Rheumatologie, Begutachtung, Querschnittgelähmten Zentrum

15.03.94 Approbation als Arzt

01.04.94 –31.12.95 Assistenzarzt am Departement Chirurgie Universitätsklinik Basel (Prof. Dr. F. Harder)
in den Abteilungen Notaufnahme, Viszeral-, Kiefer-, Unfall- und Plastische Chirurgie

01.01.96 – 30.06.97 Assistenzarzt an der Orthopädischen Universitätsklinik Basel (Prof. Dr. Morscher/Prof. Dr. W. Dick)
in den Abteilungen Endoprothetik, Wirbelsäulenchirurgie

01.07.97 – 30.12.00 Assistenzarzt an der Orthopädischen Universitätsklinik Göttingen (Prof. H.-G. Willert, Prof. W. Schultz)
in den Abteilungen Kinderorthopädie, Sportorthopädie, Wirbelsäulenorthopädie, Endoprothetik

10.03.99 Prüfung zum Facharzt für Orthopädie

01.01.01 – 30.06.06 Oberarzt an der Orthopädischen Universitätsklinik Göttingen ( Prof. Dr. W. Schultz)
verantwortlicher Oberarzt der Abteilung Endoprothetik, Leiter der orthopädischen Gutachtenstelle

26.07.00 Prüfung zum Facharzt für Orthopädie – Rheumatologie

02.11.05 Prüfung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

28.04.06 Prüfung zum Schwerpunkt Spezielle Orthopädische Chirurgie

01.07.06 Niedergelassener Arzt in Orthopädisch-Chirurgischer Gemeinschaftspraxis Mannheim

Weiterführende Qualifizierungskurse

März 2002 Bone & Joint Center, St-Louis/USA

Oktober 2002 Keble College, Oxford/England

März 2004 Helios User Meeting, Valencia/Spanien

Dezember 2004 Current Concepts Joint Replacement, Orlando/Florida/USA

Juli 2007 Active Knee Joint Replacement, Prag/Tschechische Republik

Zusatzqualifikationen

Schwerpunkt Rheumatologie

Schwerpunkt Spezielle Orthopädische Chirurgie

Zusatzbezeichnung Chirotherapie

Zusatzbezeichnung Physikalische Therapie

Sonografie gesamter Bewegungsapparat

Fachkunde Röntgen / Strahlenschutz gesamte Skelettradiologie

Mitgliedschaften

Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie